Wenn über Fahrzeugortung gesprochen wird, stehen meist die wirtschaftlichen Vorteile und die Sicherheit des Fahrzeugs sowie der Ladung im Vordergrund.

GPS Peilsender können mit vielen Zusatzfunktionen versehen werden, die über die reine Positionsbestimmung hinausgehen. So können etwa technische Parameter am Fahrzeug überprüft oder die elektronische Verwaltung der Lieferungen realisiert werden.

Für Unternehmen, die ihr Geld mit mobilen Aufträgen verdienen, sind diese Optimierungen unerlässlich. Denn nur so können die Kalkulation der eigenen Preise dem Wettbewerb angepasst und Sicherheit der Auftragsrealisierung jederzeit gewährleistet werden – beide Anforderungen, die von Auftraggebern immer detaillierter gefordert werden.

„Sicherheit der Auftragsrealisierung“ bedeutet aber auch Sicherheit für die mit dem Auftrag betreuten Mitarbeiter.

GPS Peilsender entlasten Mitarbeiter

Aktuelle Lieferstände kann die Zentrale über GPS Peilsender abrufen, ohne den Fahrer eines LKW oder eines anderen Firmenfahrzeugs kontaktieren zu müssen. Die Kommunikation während der Fahrt per Handy ist zu Recht verboten, und auch eine Freisprechanlage bedeutet letztendlich die Beeinträchtigung der Aufmerksamkeit des Fahrers.

Die Zeiten, in denen sich ein LKW-Fahrer beispielsweise um die korrekte Warenentnahme von der Ladefläche oder um die Kontrolle des Fahrzeugs kümmert, werden nicht durch wiederholte Nachfragen zum Erfüllungsstand beeinträchtigt. Noch störender wirken solche Nachfragen in Ruhe- oder Pausenzeiten.

Die Ortung durch den GPS Peilsender versorgt die Zentrale mit den notwendigen Informationen während der aktuellen Auftragsrealisierung, ohne dass die Mitarbeiter in ihrer Tätigkeit abgelenkt werden.

Gleichzeitig sorgt die elektronische Dokumentation dafür, dass die aufwändigen Berichts- und Erfassungsarbeiten komplett entfallen. Per GPS Peilsender kann die komplette Verwaltung der Aufträge in einem PC-gestützten System mit den erforderlichen Informationen bedienen.

SPAREN SIE BIS ZU 40% DURCH DAS VERGLEICHEN VON UNSEREN ANGEBOTEN

GPS Peilsender helfen in Gefahrensituationen

Die Fahrzeugortung schützt nicht nur die Fahrzeuge des Unternehmens und die Fracht der Auftraggeber, sondern auch die mit der Umsetzung des Auftrags betreuten Personen. Denn in jedem Fall, der eine Gefahr für den Auftrag durch den Eingriff von Dritten hervorruft, leistet der GPS Peilsender wertvolle Hilfe.

Bei einem Diebstahl des Fahrzeugs löst der GPS Peilsender sofort Alarm in der Zentrale aus. Im abgestellten Zustand kann das Fahrzeug gar nicht erst gestartet werden, wenn der persönliche Code des Fahrers nicht eingegeben wird. Ist diese Funktion nicht eingerichtet, zeigt zumindest das so genannte Geofencing an, wenn ein Fahrzeug das definierte Einsatzgebiet verlässt, und übermittelt diese Information sofort an die Zentrale.

Unbefugte Warenentnahmen können auf diese Weise ebenfalls sofort angezeigt werden. In der Regel ist der Fahrer zu diesem Zeitpunkt nicht an seinem Fahrzeug und kann von der Zentrale über Handy gewarnt werden. In jedem Fall führt der Alarm bei Gefahrensituationen dazu, dass die betroffenen Mitarbeiter geschützt werden und Hilfe von außen erhalten.

Wie funktioniert der Datenschutz

Im Bundesdatenschutzgesetz ist der Einsatz von GPS Ortung ausdrücklich erlaubt, „… soweit sie für die Erfüllung eigener Geschäftszwecke, zur Wahrung berechtigter Interessen des Arbeitgebers erforderlich ist …“. Der Arbeitgeber ist in diesen Fällen nicht einmal verpflichtet, Mitarbeiter über die Verwendung der GPS Peilsender zu informieren.

Besser ist es jedoch in jedem Falle, die Fahrzeugortung als Bestandteil der Arbeit eines Unternehmens mit im Arbeitsvertrag zu verankern, und die Mitarbeiter über die entsprechenden Verfahrensweisen zu belehren. Dann nämlich können auch die Einsatzmöglichkeiten der GPS Peilsender optimal ausgereizt werden.

Fahrzeugortung.com vergleicht Anbieter von Infleet Fahrzeugortung aus Ihrer Region, um Ihnen das passende Angebot zukommen zu lassen. Durch das Ausfüllen des am Seitenanfang angeführten Formulars wird Ihre Anfrage an bis zu 4 passende Anbieter weitergeleitet, die Sie telefonisch oder per Email kontaktieren. Unser Service ist unverbindlich und 100% kostenlos. Weitere Informationen zum Datenschutz lesen Sie hier

Mehr Informationen sowie Angebote und Preise zum Thema Fahrzeugortung:
Welchen GPS Sender kaufen?
Anbieter vergleichen

Die günstigste Art ein Fahrzeug zu orten