Die postindustrielle Gesellschaft wandelt sich zur Kommunikationsgesellschaft. Ökologische Konzepte und Nachhaltigkeit bestimmen zunehmend die Wirtschaft. Globalisierung und Deregulierung schaffen eine neue Dimension des Marktes; verkürzte Produktlebenszyklen verdichten die Intensität. Struktur- und Prozessorientierung sind nur noch mit IT-Lösungen zu machen.
Fahrzeugortung Anbieter vergleichen und sparen

In keiner anderen Branche schlagen die Megatrends der Neuen Ökonomie so durch wie in der Logistikbranche. Als Bindeglied zwischen allen Bereichen der Wirtschaft ist der Erfolg in der Branche substanziell davon abhängig, wie die Unternehmen den rapide steigenden Anforderungen mit struktureller Weitsicht und modernen Logistiksystemen entsprechen können.

Eine Fülle Neuheiten stürmen auf die Logistikanbieter ein. Aber die Logistiktrends der nächsten Jahre lassen sich in drei grundlegende Kategorien einteilen.

Logistiktrend 1 – Kontraktlogistik

Unter Kontraktlogistik wird die Übernahme komplexer logistischer Dienstleistungspakete durch Speditionen, Lieferdienste und jeder Art Logistik-Dienstleister verstanden, die mit ihrem Service über lange Zeiträume immer größere Volumen der Wertschöpfungskette begleiten.

Der Trend ist nicht neu, aber er verstärkt sich in dem Maße, wie Multi Channel Retailing, globaler Markt und Beschaffungslogistik Einzug in das tägliche Handeln der Unternehmen halten. Die Fülle der logistischen Anforderungen zwingt jeden Marktteilnehmer, mit Logistikfirmen zu kooperieren, die möglichst viele (im Idealfall: alle) Erfordernisse des Unternehmens abdecken können.
Logistiktrends 2014
Die Gegenbewegung besteht in der Konzentration auf die Kernkompetenzen und das Outsourcing logistischer Aktivitäten. Auslöser dafür ist vor allem der e-Commerce.
Der Schlüssel zum Erfolg bei diesem Trend heißt „Multimodalität“. Das bedeutet nichts Geringeres als die Wandlung vom traditionellen Spartendienstleister zum ganzheitlichen Mobilitäts- und Logistikanbieter.

Nicht mehr das eigene Potenzial oder die Transportspezifik Auto, Bahn, Schiff, Flugzeug, sondern die Wertschöpfungskette des Kunden wird zur Basis der logistischen Kalkulation – von der Beschaffung über die Entwicklung und Fertigung bis zur Distribution.

SPAREN SIE BIS ZU 40% DURCH DAS VERGLEICHEN VON UNSEREN ANGEBOTEN

Logistiktrend 2 – IT Prozessteuerung

Die Fülle der Aufgaben, die sich bereits unterhalb der Kontraktlogistik ausbildet, aber auch die variablen Größen wie Kosten, Auflagen oder Lieferumfänge lassen sich nur noch mit IT-Systemen steuern.

Was bisher als einzelne Anwendung in Bereichen wie Lager, Verwaltung oder Flottenmanagement eingesetzt wurde, wächst unter dem Druck der Effizienz nun zu einem kompletten System zusammen, mit dem Logistik-Dienstleister ihren Vorsprung vor der Konkurrenz erlangen können.
Fahrzeugortung.com
Seit das Internet mobil geworden ist, eröffnen sich der Logistikbranche völlig neue Dimensionen der Kommunikation. Die Prozesse können nun von jedem Ort flexibel, interaktiv und transparent gesteuert werden. Gleichzeitig muss die moderne Logistik-Software den Spagat zwischen den individuellen Anforderungen und der standardisierten Lösung schaffen.

Jedes Unternehmen ist gut beraten, seine System-Anforderungen so genau wie möglich zu definieren – umso größer ist der Nutzen. Nur wer die vorhandenen Ressourcen optimal einsetzt, kann mit engen Kalkulationen bestehen.

Logistiktrend 3 – Verbrauchskosten senken

Preistreiber Nr. 1 in der Logistikbranche ist der Kraftstoff. Es gibt mehrere Wege, den Verbrauch zu senken und den Fuhrpark rentabler zu machen. GPS Fahrzeugortung z.B. kann nicht nur zur Sparsamkeit durch Routenoptimierung oder umweltschonende Fahrweise beitragen, sondern auch technische Parameter der Fahrzeuge kontrollieren.
Logistiktrends 2014
Große Erwartungen setzt die Branche auch in die neuen Antriebsarten. Die immer dichtere Urbanisierung und der damit verbundene Großstadtverkehr erzwingen praktisch den Einsatz von Elektrofahrzeugen.

Letztendlich ist jeder der Logistiktrends 2014 auf die Reduzierung von Kosten ausgelegt.

SPAREN SIE BIS ZU 40% DURCH DAS VERGLEICHEN VON UNSEREN ANGEBOTEN

Mehr Informationen sowie Angebote und Preise zum Thema Fahrzeugortung:
Welches Navi kaufen?
Wie benutzt man ein Navigationssystem und welche Zusatzfunktionen hat es

Infleet Fahrzeugortung