Navigationsgeräte gehören sicherlich zu den beliebtesten Zusatzausstattungen deutscher Autofahrer. Bei der ausgeprägten Infrastruktur in Deutschland und den teilweise sehr komplizierten Straßenverläufen ist es nicht nur sinnvoll, sich in seiner Heimatstadt mit dem Navigationsgerät auszustatten, sondern gerade auf Reisen auf unbekannten Straßen hilfreich, denn das Navi dient als unser wegweisender Begleiter.

Navigationssystem Anbieter vergleichen

Doch wie bei jeder Kaufentscheidung ist es gerade für Menschen, die sich ansonsten nicht mit der komplizierten Navigationstechnik beschäftigen, recht schwierig, eine fundierte Kaufentscheidung zu treffen. Hilfreich kann hier vor allem ein Blick auf die bekannten Navigationssystem Anbieter sein, die im Regelfall auch die Modelle der Testsieger stellen.

SPAREN SIE BIS ZU 40% DURCH DAS VERGLEICHEN VON UNSEREN ANGEBOTEN

Qualitätsurteil sehr gut – Anbieter im Vergleich

Prinzipiell unterscheiden sich die vielen Geräte nicht allzu sehr voneinander. Letztendlich nutzen alle Navigationsgeräte dieselbe GPS-Technik, um den Autofahrer zielsicher durch die Straßen zu geleiten. Doch dies ist bekanntlich nicht alles.

Nützlich werden die Navis erst, wenn sie auch problemlos während der Fahrt bedient werden können. Dafür ist es nicht nur notwendig, dass die Eingabe gewünschter Routen schnell und unkompliziert erfolgen kann, auch die Berechnung der Fahrstrecke und neuer oder alternativer Fahrtziele ist relevant, die während des Fahrens oftmals sehr schnell erfolgen muss, um Abzweigungen und Ausfahrten nicht zu verpassen. Dementsprechend sollte das Display des Navigationssystems auch ausreichend bemessen sein.

Wer sich jedes Mal nach vorn legen muss, um die Karte zu entziffern, verliert das Wesentliche aus seinem Blickfeld: den Straßenverkehr. Welches Gerät bei diesen fundamentalen Aspekten gut abschneidet, darf als gute Investition angesehen werden. Bei Anbietern wie TomTom oder Garmin gehören diese Kriterien zur Basis jedes Navigationsgeräts.

Service- und Update-Funktionen

Die besten Navigationsanbieter auf dem Markt

Neben der Grundausstattung bieten Navigationsgeräte natürlich auch einige wenige, aber nützliche Extras, die sich von Gerät zu Gerät und somit auch im Preis unterscheiden. Die POI-Funktion beispielsweise zeigt sehenswürdige und nützliche Wegpunkte auf der Fahrroute an.

Ob dabei nur Restaurants, Hotels oder Raststätten dargestellt werden sollen, bleibt jedem selbst überlassen. Natürlich benötigt jedes Navi auch Daten. Und nur dann, wenn diese Daten auch aktuell sind, kann das Gerät uns auf Umleitungen, Straßensperrungen oder einen Stau hinweisen. Aktualität heißt hier das Stichwort.

Gerade diejenigen, die oftmals im Ausland unterwegs sind, sollten überprüfen, ob das Kartenmaterial überhaupt das gewünschte Land beinhaltet. Ansonsten wird es schwierig mit der Navigation.

Da sich Straßenverläufe und Wegstrecken jedoch auch oft ändern können, sollte der Hersteller auch kostenlose Updates und Downloads zur Verfügung stellen, sodass nicht gleich ein neues Navigationssystem gekauft werden muss, wenn neue Straßen gebaut oder alte Strecken eingerissen werden.

SPAREN SIE BIS ZU 40% DURCH DAS VERGLEICHEN VON UNSEREN ANGEBOTEN

122